Januar

zora
Allen ein frohes neues Jahr Freude Ich habe keine Ahnung wo es mich motorradmäßig hinführen wird dieses Jahr  nachdenken . Dachte schon mal an Österreich. Bisher habe ich dieses land nur zur An-Und Abreise benutzt. Die Großglocknerhöhenstraße ist noch jungfräulich für mich und wie ist es mit galtür Silvretta, Tauern ??? Irgendwelche Tipps? aug_roll . Aber lasst mir die gaaaaanz schwierigen Passagen weg,   bitte_nicht geschockt
pit
wünsch dir auch noch ein gutes neues jahr prost3

wennd ganz im westen anfängst (weiß aber ned ob da schon warst,  von dornbirn her die bödelestrasse hoch,* dann wieder runter nach damüls übers furkajoch und/ oder faschinajoch richtung osten ins lechtal > hahntennjoch oder namloser tal (schöne kurven) oder durchs montafon zur silfretta hochalpenstrasse (maut), von imst aus( vorher kannst no die pillerhöhe mitnehmen) hast dann wieder 2 möglichkeiten entweder durchs ötztal richtung timmelsjoch (richtung reschenpass lass i mal weg) und südtirol oder richtung salzburg nach .............usw

*i fahr öffters über kempten und oberstaufen/krumbach/egg nach östrreich

na ja iglaub da gibts no 100 möglichkeiten mehr Freude

viel spass beim studieren der karte
kann leicht sein das ma uns da amoi begegnen

grüsse vom pit aus nordschwaben reifen
zora
Hi pit, danke für die Vorschläge . Ich werde mir das gleich mal ansehen Freude . Das Timmelsjoch habe ich schon befahren. Hatte einen Höllenrespekt davor. Dann ging es doch ganz gut, sogar bei strömendem Regen Augenzwinkern . Von der Aussicht die grandios sein soll, hatte ich also nichts ungluecklich . Gott sei Dank hatte ich dann, nachdem ich mich unten in einem Kaffee aufgewärmt und trocken gelegt hatte, nur noch Sonne.
Die Silfretta Hochalpenstraße interessiert mich ( maut egal) es gibt irgendsoein "Mautpaket" habe ich gelesen, dann wirds preiswerter. Ich habe Respekt wie die Alpenstraßen in Ordnung gehalten werden, dazu brauchts eben Maut. Das bekommen die in der Eifel nicht hin. Nur Flickschusterei!!!

kann leicht sein das ma uns da amoi begegnen
PS: Nach was muss ich denn Ausschau halten oder vor was muss ich mich fürchten? grosses Grinsen
pit
guten morgen zora, die alpen sind mein Märchenland da gibt's nix zu befürchten da fliegt höchstens amal a hex auf iham mopedbesen rum ansonsten must nur aufpassen wenn di jemand überholt oda dir entgegenkommt der solche knieschleifer hat froehlich das war dann i froehlich
zora
Die leuchten wenigstens, da bin ich gewarnt grosses Grinsen
zora
Ich habe mich mal schlau gemacht. Die Vorgeschlagene Route ist super, aber zu weit westlich. Ich habe jetzt geplant über München kommend, Achenpass, Gerlos ,Mittersil, Felbertauern, Großglockner, kaprun, Kitzbühel, Lienz, Kuftein, Reit im Winkl.......so in etwa Freude
pit
das einzige was ich davon dieses jahr mit nehme, ist der großglockner aber ich komme wahrscheinlich von bozen her und werd auch wieder nach bozen zurückfahren, alles andere is ungeplant und wird sich eher in südtirol bis hin ins tessin/wallis erstrecken, ach ja lombardei steht natürlich auch noch drauf aufm programm 2016 Freude

dann viel spass bei ´n ösis
und i wünsch dir ungetrübten sonnenschein und ne trockene lederkombi

gruß vom pit reifen
zora
Schöne Grüße an Ötzi froehlich . In Südtirol war ich schon einige male. Ich versuche immer neues Gebiet fahrerisch zu erschließen  Freude . Und so viel Zeit wie sonst habe ich diesen Urlaub nicht. Ich wünsch dir was.Ist eh noch lang hin aber man kann sich schon auf etwas freuen Augenzwinkern